Kurs in begleitender Seelsorge (de'ignis)

 

Download aktueller Flyer "Kurs in begleitender Seelsorge"

Anmeldung

Informationen zur Corona-Lage:

Die Seminare werden auf jeden Fall stattfinden, es gibt drei Optionen zur Durchführung:

  1. Wenn die aktuellen Corona-Bedingungen es erlauben werden die Seminare wie gewohnt am Freitagabend und am Samstag stattfinden. 
  2. Die zweite Option ist, dass die Seminare am Samstag als Tagesseminar (im Seminarraum oder Garten) für einen Teil der Teilnehmer mit Referaten durchgeführt wird und für den anderen Teil am Sonntag mit Videoeinspielungen und Präsenzreferenten. Ein bis zwei Wochen später gibt es dann zu jedem Tagesseminar für alle Teilnehmer und Mitarbeiter ein Zoom-Seminar mit Theorie und Praxis zur Gesprächsführung (Freitag, 20 Uhr).
  3. Sollten gar keine Präsenzseminare im Tabor Schulungszentrum möglich sein, wird am Samstag ein Zoom-Tagesseminar mit den Referenten life im Tabor Schulungszentrum und den Teilnehmern zuhause an ihren Endgeräten stattfinden. Ein bis zwei Wochen später gibt es dann zu jedem Tagesseminar für alle Teilnehmer und Mitarbeiter ein Zoom-Seminar mit Theorie und Praxis zur Gesprächsführung (Freitag,18 Uhr)

Diese drei Optionen ermöglichen uns die noch fehlenden Seminare vom Kurs in begleitender Seelsorge (de‘ignis) vom aktuellen Kurs auf jeden Fall in 2021 stattfinden zu lassen. Der neue Kurs in begleitender Seelsorge (de‘ignis) startet dann 2022.